Schlagwort-Archive: Tagcloud

Tag it easy

Tags finde ich klasse, weil sie so vielfältige Möglichkeiten bieten: Zuerst mal bilden sie Metadaten zu einem Dokument: Thema, Inhalt. Autor, Entstehungszeitraum, thematisierter Zeitraum und vieles mehr. Sie eignen sich zur mehrsprachigen – damit können auch fachsprachliche oder dialektale Ausdrücke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Web x.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Katalog 2.0 – LibraryThing

LibraryThing ist ein Beispiel dafür, wie der Bibliothekskatalog für das Web 2.0 geöffnet werden kann: ein Katalog 2.0. Besonders spannend finde ich die Idee, über bibliografische Verzeichnisse auch lokale Kataloge miteinander zu vernetzen. Viele unserer Leser vermissen die Möglichkeit, nachschauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Web x.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

kleine Wortwolke

Mit Wortwolken können Präsentationen oder Plakate aufgepeppt werden. Sollen Sie den Inhalt eines Dokuments visualisieren, besteht das Problem, dass Generatoren rein mechanisch mit dem Wortmaterial verfahren. Auf der Inhaltsseite besteht das Problem, dass die Häufung eines Wortes nicht unbedingt seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web x.0 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schlag Wort Wolken

Mit ihrem Gedichtband „Vater telefoniert mit den Fliegen“ hat Herta Müller ihre Form einer Konkreten Poesie vorgestellt: Sie collagiert Zeitungsausschnitte auf Pappkarten zu lyrischen Text-Bild-Konstellationen. So entstehen besondere Spannungsmomente zwischen Lesen und Betrachten, Wortgehalt und Wortgestalt. In einer „Sternstunde Philosophie“ spricht die Autorin ausführlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur, Web x.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen